Gästebuch

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Aus Sicherheitsgründen speichern wir die IP-Adresse 44.210.85.190.
Es könnte sein, dass der Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn geprüft haben.
Wir behalten uns das Recht vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder Einträge nicht zu veröffentlichen.
5 Einträge
Sabine Langemann aus Fürstenfeldbruck
Lieber Werner! Jetzt bin ich vor ein paar Tagen am Ziel meines persönlichen Jakobswegs am nördlichsten Punkt Deutschlands auf der Insel Sylt angekommen. Ich hatte vom 28.6.2022 auf 29.6.2022 bei Euch in der Herberge übernachtet. Meine Strecke durch Deutschland von Zuhause über den südlichsten Punkt Deutschlands bis zum nördlichsten Punkt war mit über 2000 km ein langer Weg. Es geht mir gut und ich bin immer noch damit beschäftigt alle Erlebnisse zu verarbeiten. Am Donnerstag fahre ich dann mit der Bahn nach Hause und freue mich auf einen Pilgertreffen in Sankt Martin in München Ende November. Herzliche Grüße Sabine
Lieber Werner! Jetzt bin ich vor ein paar Tagen am Ziel meines persönlichen Jakobswegs am nördlichsten Punkt Deutschlands auf der Insel Sylt angekommen. Ich hatte vom 28.6.2022 auf 29.6.2022 bei Euch in der Herberge übernachtet. Meine Strecke durch Deutschland von Zuhause über den südlichsten Punkt Deutschlands bis zum nördlichsten Punkt war mit über 2000 km ein langer Weg. Es geht mir gut und ich bin immer noch damit beschäftigt alle Erlebnisse zu verarbeiten. Am Donnerstag fahre ich dann mit der Bahn nach Hause und freue mich auf einen Pilgertreffen in Sankt Martin in München Ende November. Herzliche Grüße Sabine
Sabine Rietman aus Lübeck
Lieber Werner, Vor knapp 2 Wochen hatte ich das grosse Glück zu einem herrlichen 5 Gänge Menü in deiner Herberge eingeladen worden zu sein. Dieser besondere Abend mit inspierenden Gesprächen hat noch lange in mir nachgeklungen, vielen Dank dafür. Ein Danke auch an den Dietrich der sicher in seiner Hospitalierozeit spannendes erlebt hat. Und ja du hattest Recht,der Weg über den Pfänder war herrlich, und ja nächstes Jahr gehe ich den St.Gallener Weg und beginne ihn in Scheidegg wenn du mir versprichst das du da bist!! Liebe Grüße aus dem Norden Sabine
Lieber Werner, Vor knapp 2 Wochen hatte ich das grosse Glück zu einem herrlichen 5 Gänge Menü in deiner Herberge eingeladen worden zu sein. Dieser besondere Abend mit inspierenden Gesprächen hat noch lange in mir nachgeklungen, vielen Dank dafür. Ein Danke auch an den Dietrich der sicher in seiner Hospitalierozeit spannendes erlebt hat. Und ja du hattest Recht,der Weg über den Pfänder war herrlich, und ja nächstes Jahr gehe ich den St.Gallener Weg und beginne ihn in Scheidegg wenn du mir versprichst das du da bist!! Liebe Grüße aus dem Norden Sabine
El Bauer aus Herrsching
Lieber Werner, lange schon will ich mich bei Dir bedanken für die herzliche Aufnahme, das gute Abendessen, das reichliche und mit Liebe zubereitete Frühstück und vor allem Deine echte Fürsorge! War Anfang letzten September als Pilgerin für 1 Nacht in der Herberge und hab es sehr geschätzt. Viele Grüße Ela Bauer
Lieber Werner, lange schon will ich mich bei Dir bedanken für die herzliche Aufnahme, das gute Abendessen, das reichliche und mit Liebe zubereitete Frühstück und vor allem Deine echte Fürsorge! War Anfang letzten September als Pilgerin für 1 Nacht in der Herberge und hab es sehr geschätzt. Viele Grüße Ela Bauer
Tiziana aus Italia
Lieber Werner! Deine schöne Freundlickeit und deine wertvolle Verfugbarkeit haben uns wie zu Hause fühlen gemacht! La cena che ci hai preparato con tanta cura è stata meravigliosa, und bei dir und mit dir zu bleiben war angenehm und interessant. Du bist jetzt in Italien mit uns, in unseren Herzen! Danke! Auf dem Jakobsweg von Lechbruck bis Lindau. Un caro saluto dall'Italia Tiziana, Sergio, Giovanni, Ampelia e Maurizio
Lieber Werner! Deine schöne Freundlickeit und deine wertvolle Verfugbarkeit haben uns wie zu Hause fühlen gemacht! La cena che ci hai preparato con tanta cura è stata meravigliosa, und bei dir und mit dir zu bleiben war angenehm und interessant. Du bist jetzt in Italien mit uns, in unseren Herzen! Danke! Auf dem Jakobsweg von Lechbruck bis Lindau. Un caro saluto dall'Italia Tiziana, Sergio, Giovanni, Ampelia e Maurizio
Susanne und Manfred Kurjak aus München
Lieber Werner, vor knapp zwei Monaten haben wir als einzige Gäste in dem Doppelzimmer bei Dir übernachten dürfen, nachdem Du uns ein herrliches italienisches Vorspeisenbuffet kredenzt hast. Wir denken immer gerne an Deine freundliche, offene, herzliche und unkomplizierte Gastfreundschaft und hoffen, dass noch viele Pilger auf ihren Wegen in diesem Haus so gut aufgenommen werden wie wir das wurden. Danke und herzliche Grüße aus München von Susanne und Manfred Kurjak
Lieber Werner, vor knapp zwei Monaten haben wir als einzige Gäste in dem Doppelzimmer bei Dir übernachten dürfen, nachdem Du uns ein herrliches italienisches Vorspeisenbuffet kredenzt hast. Wir denken immer gerne an Deine freundliche, offene, herzliche und unkomplizierte Gastfreundschaft und hoffen, dass noch viele Pilger auf ihren Wegen in diesem Haus so gut aufgenommen werden wie wir das wurden. Danke und herzliche Grüße aus München von Susanne und Manfred Kurjak
Kontakt  |  Impressum

 

Zum Vergrößern bitte das
entsprechende Bild anklicken