Aktuelles

„Glaube bricht auf“

Eröffnung der Pilgersaison

Ostermontag, 17. April

Die Evangelische Landeskirche in Bayern stellt die neue Pilgersaison unter das Motto „Glaube bricht auf“.
In Scheidegg starten wir am Ostermontag um 14 Uhr zum Emmausgang – in Erinnerung an die Emmaus-Jünger, die sich nach dem Tod Jesu von Jerusalem zurück in ihr Heimatdorf aufmachen. Auf dem Weg begegnet ihnen – zunächst unerkannt – der auferstandene Christus. Erst beim Brotbrechen in ihrem Haus werden ihnen die Augen geöffnet. (Lukas 24, 13-35).

Mit spirituellen Impulsen gehen wir gemeinsam auf dem Jakobsweg zur Ulrichskapelle.

Treffpunkt ist die Auferstehungskirche. Rückkehr ca. 17 Uhr.
Anschließend gibt es im Pilgerzentrum Kaffee und Kuchen.

Kontakt  |  Impressum

 

Zum Vergrößern bitte das
entsprechende Bild anklicken